Ernährungsberatung Schorndorf
  • Sarah Mörstedt

Kompetente Verpflegungseinrichtungen finden leichtgemacht mit dem DGE oder dem RAL-Gütesiegel



Die Siegel der DGE und das RAL-Gütezeichen stehen für eine gesunde vollwertige Ernährung.
Möchte man eine Verpflegungseinrichtung finden, die eines dieser Siegel führt, könnte man bei der Einrichtung speziell nachfragen oder einfach auf den jeweiligen Referenzkarten zum Beispiel der DGE auf der Hauptseite der jeweiligen Lebenswelt nachsehen ob die jeweilige Einrichtung vorhanden ist.

Leider ist diese Referenzkarte der jeweiligen Lebenswelt nicht vollständig geführt, aus datenschutzrechtlichen Gründen, d.h. die Liste ist nicht vollständig, es sind zum Teil viel mehr zertifizierte Einrichtungen mit dem jeweiligen Siegel vorhanden. Daher lohnt es sich in jedem Fall in Ihrer Wunscheinrichtung nachzufragen ob ein Siegel vorhanden ist.

Direkte Werbung für Ihre Küche!

Zertifizierungsmnöglichkeiten: DGE - oder das RAL-Gütesiegel

DGE - Gütesiegel: Möglichkeiten einer Zertifizierung in den Bereichen:

  • Tageseinrichtungen für Kinder

  • Schulverpflegung

  • Betriebsverpflegung

  • Verpflegung in Krankenhäusern

  • Verpflegung in Rehabilitationskliniken

  • Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen

  • Essen auf Rädern

RAL- Gütesiegel "Kompetenz richtig Essen" Möglichkeiten einer Zertifizierung in den Bereichen:

  • Schul- und Kindertagesstätten

  • Kliniken

  • Senioreneinrichtungen

  • Catering

  • Gastronomie


Wichtig für eine vollwertige Ernährung sind zum Beispiel folgende Fragestellungen:


Kantinencheck - 1x1
  • Bieten die angebotenen Speisen die Basis für eine vollwertige Ernährung nach aktuellen Empfehlungen?

  • Wird die empfohlene Energiemenge für die jeweilige Lebenswelt (Kita, Schule, Seniorenheim etc.) eingehalten?

  • Sind genügend Ballaststoffe / Proteine / Omega-3-Fettsäuren in dem Speisenangebot enthalten?

  • Welche Alternativen zu fettreichen / süßen Speisen gibt es?

  • Wie werden Speisen gesüßt?

  • Welche Getränke werden angeboten?

  • Sind Vollkornprodukte vorhanden?

  • Wird genügend Gemüse und Obst angeboten?

  • Werden saisonale Aspekte berücksichtigt?

  • Werden biologische Zutaten bevorzugt?

  • Werden genügend Kräuter & Gewürze verwendet?

  • Wieviele Zusatzszoffe sind in den Speisen vorhanden / wird selbst gekocht?

  • Ist das Angebot für Vegetarier & Veganer vollwertig & abwechslungsreich?

  • etc.


Ziel: Opimierung Ihrer Speisepläne für eine vollwertige Ernährung!


Ich biete Ihnen in der Beratung einen einen Speiseplan-Check oder beantworte gerne Fragen rund um ein gesundes Verpflegungsangebot für Kantinen / Verpflegungseinrichtungen.

Auf Wunsch unterstütze ich Sie bei der Umsetzung einer vollwertigen Speisenauswahl

Ihre Speisen zusatzstoffrei mit vorwiegend saisonalen & mit biologischen Zutaten. Denken Sie an schmackhafte vegane / vegetarische Gerichte oder allergenfreie Speisen für Ihre Kunden. Gerne optimiere ich auch konsistenzdefinierten Diäten in Ihrer Einrichtung, überarbeite Ihre Rezepturen & erledige die dazugehörigen Nährwertberechungen.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns Ihnen weiter zu helfen.




Herzliche Grüße

Sarah Mörstedt

Gesundheitspädagogin B.A., Bachelor of Arts - Health Care Education -

Diätassistentin mit Vdd - Fortbildungszertifikat

Kursleiterin DGE- Gewichtsreduktions - Programm Ich nehme ab